Fenster schließen

HERKUNFT

In Österreich ist oftmals noch immer Verhalten des 20. Jahrhunderts up to date.
In Österreich werden sehr oft Menschen mit Namen arischer Herkunft hoch angesehen.
In Österreich besitzen meist Pfusch und Freunderlwirtschaft oberste Priorität.
In Österreich wird von vielen gefragt woher man kommt, nicht wohin man geht.

Karin ist aus gutem Haus, ihre Eltern besitzen ein Familienunternehmen.
Karin ist eine nette Frau mit Perspektiven im Leben.
Erich war ihr Bruder, natürlich war er immer anständig aufgrund seiner Herkunft.
Erich wählte den Weg Drogenkonsum bis er seinem Leben jäh ein Ende setzte.

Christoph ist aus gutem Haus, sein Vater war Vizebürgermeister.
Christoph ist aus gutem Haus, welches ein gepflegter Bungalow ist.
Christoph wählte ebenso den Weg namens Drogenkonsum.
Christoph lebt weiterhin in der Vergangenheit ohne Perspektiven für die Zukunft.

Patrick ist aus gutem Haus, seine Eltern sind Firmeninhaber.
Patrick arbeitet als Exekutivbeamter, er ist somit ein Vorbild für Alle.
Patrick bezeichnet sich als sexsüchtig in einer Singlebörse.
Patrick sagt, es ist legal einer Minderjährigen Alkohol einzuflössen und mit ihr Sex zu haben.

Markus ist aus gutem Haus, der Name seiner Vorfahren begründet sich auf arische Wurzeln.
Markus muss deshalb nicht arbeiten gehen, da er seine Hände nicht beschmutzen darf.
Markus besitzt ein Porsche Cabrio und wohnt noch bei seiner Mutter.
Markus muss keinen Unterhalt für sein Kind zahlen, das nicht in sein perfektes Leben passt.

© by Joachim Hofko

Fenster schließen